News

NRW-Athlet:innen for future
Konstantin Kramp   |    05. Juni 2023

Wie sieht derzeit die Situation von NRW-Kaderathlet:innen aus? Wie leben sie? Wie fühlen sie sich? Was wünschen sie sich? Wie möchten sie unterstützt werden? Diese Fragen stellte die Abteilung Gesundheit & Sozialpsychologie des Psychologischen Instituts der deutschen Sporthochschule Köln. Jetzt haben wir die Ergebnisse für euch: Jede*r siebte Kaderathlet*in in ...

Mehr
Tischtennis-WM: Bronze für Dimitrij Ovtcharov im Doppel mit Patrick Franziska
Dirk Anton   |    30. Mai 2023

Bei der Tischtennis-WM in Durban/Südafrika, die am Wochenende zu Ende ging, sicherte sich OSP-Athlet Dimitrij Ovtcharov vom Bundesstützpunkt Düsseldorf mit Partner Patrick Franziska (Saarbrücken) die Bronzemedaille im Doppelwettbewerb. Es ist erst die dritte Doppelmedaille für den Deutschen Tischtennis-Bund in der Geschichte der Individual-Weltmeisterschaften. Im Viertelfinale bezwangen die beiden Deutschen die ...

Mehr
Ruder-EM: Zwei Medaillen im Para-Bereich für OSP-Athlet*innen
Dirk Anton   |    30. Mai 2023

Bei der Ruder-EM in Bled (Slowenien), bei der sowohl die olympischen als auch die paralympischen Ruder*innen an den Start gingen, gab es für den Deutschen Ruderverband insgesamt drei Medaillen. In den olympischen Bootsklassen gewann Oliver Zeidler im Einer Bronze. OSP-Athlet Jonathan Rommelmann (Crefelder RC) war mit einer abklingenden Erkältung angereist. ...

Mehr
Rudern: EM als Standortbestimmung für die WM und die Qualifikation für PARIS 2024
Dirk Anton   |    24. Mai 2023

Am morgigen Donnerstag beginnt im malerischen Bled/Slowenien die EM im Rudern und Para Rudern. Insgesamt 560 Teilnehmer*innen aus 33 Nationen werden in der vorolympischen Saison um die Medaillen kämpfen – eine erste Standortbestimmung Richtung Weltmeisterschaft im September, bei der dann die meisten Startplätze für die Olympischen Spiele und Paralympics 2024 ...

Mehr
Tischtennis: WM als Startschuss in die heiße Phase der Olympia-Qualifikation für Paris
Jana Messerschmidt   |    16. Mai 2023

Bei der Tischtennis-WM vom 20.05.–28.05.2023 Durban/Südafrika stellen unsere 8 OSP-Athlet*innen vom Bundesstützpunkt Düsseldorf das Gros des 10-köpfigen deutschen WM-Teams, das von Europameister Dang Qiu und Europe-Top-16-Siegerin Ying Han angeführt wird. Beitrag des Deutschen Tischtennis-Bundes DTTB: Dang Qiu und Ying Han führen deutsches WM-Aufgebot für Durban an Bei den Titelkämpfen werden ...

Mehr
Regionalkonferenz „EdS-Verbundsystem Essen“
Konstantin Kramp   |    15. Mai 2023

Auch in diesem Jahr hat sich das Regionalteam des Essener Eliteschulverbundsystems zur gemeinsamen Regionalkonferenz zusammengefunden und einen Austausch zu unterschiedlichen Themen gehabt (08.05.2023). Teilnehmer in der Sporthalle der Elsa-Brändström Realschule waren Vertretungen der beiden Eliteschulen des Sports (Elsa Brändström Realschule und Helmholtz Gymnasium), das Sport- und Tanzinternat Essen, Schulverwaltungsamt Essen, ...

Mehr
Badminton: Die Olympia-Qualifikation beginnt mit der Mixed-Team WM
Dirk Anton   |    09. Mai 2023

Am kommenden Sonntag, 14. Mai 2023, beginnt mit dem Sudirman Cup in Suzhou (China) die Mixed-Team WM, an der 16 gemischte Mannschaften teilnehmen. Eine Begegnung setzt sich aus fünf Spielen zusammen: je einem Herreneinzel, Dameneinzel, Herrendoppel, Damendoppel und Mixed. Der Deutsche Badminton-Verband nominierte mit Yvonne Li und Miranda Wilson bei ...

Mehr
Para Tischtennis: Sandra Mikolaschek gewinnt die Para Tischtennis Championships 2023 in Montenegro
Dirk Anton   |    09. Mai 2023

Unsere OSP-Athletin Sandra Mikolaschek aus dem TOP-TEAM PARIS sorgte mit ihrem Sieg bei den Para Tischtennis Championships 2023 für großes Aufsehen, setzte sich die 25-Jährige in der Wettkampfklasse 4 doch gegen die starke chinesische Konkurrenz durch, die erstmals seit den Paralympics von Tokio wieder bei einem internationalen Turnier vertreten war. ...

Mehr
Weiterer Ausbau der Kooperation zw. dem OSP und dem Universitätsklinikum Essen
Konstantin Kramp   |    02. Mai 2023

Die Physiotherapie im UK Essen ist seit dem 01.04.23 Teil der neuen Anlaufstelle Reha- & Präventionstraining am OSP-Stützpunkt Essen. Diese soll als Bindeglied zwischen der akuten Therapie der Sportler*innen und den Trainingsbereichen der Bundesstützpunkte (Verbandszentren) fungieren, etwa im Return-to-Competition-Prozess nach Sportverletzung oder zur trainings-begleitenden Unterstützung bei sportartbedingten Problemen. An zwei ...

Mehr
BodyGuard! als neuer Kooperationspartner am OSP
Konstantin Kramp   |    16. April 2023

Viele Sportler*innen – egal ob Profi oder Laie – setzten auf die Begleitung und Unterstützung von BodyGuard! Zentrum für Prävention.Sport.Medizin am Elisabeth-Krankenhaus Essen. Durch die neue Kooperation darf das Team zukünftig Olympionik*innen auf ihrem Weg zu Medaillen begleiten. „Man fiebert bei jedem mit, der hier eine Leistungsdiagnostik macht und ein ...

Mehr