News

Neues Angebot von unserem Partner ASS: Der Peugeot 2008
Victoria von Eynatten   |    04. April 2019

Dein CITY SUV! Der Peugeot 2008 Entspannter kannst Du nicht durch die City cruisen! Schnapp Dir den Peugeot 2008 mit Automatikgetriebe und Ganzjahresreifen zur mtl. KOMPLETTRATE von nur 259 €*. Und wenn wir Komplettrate schreiben, meinen wir auch Komplettrate! Du musst nur noch tanken, den Rest macht unser Partner, die ...

Mehr
Stellenausschreibungen: Trainer (w/m/d) Damendegen und Damensäbel am Olympiastützpunkt NRW/Rheinland
Dirk Anton   |    15. März 2019

Der Olympiastützpunkt NRW/Rheinland ist eine Einrichtung des Bundes zur Förderung des Hochleistungssports in der Region. Als Einrichtung der Bundesrepublik betreut er erfolgreich eine große Anzahl von Athleten/-innen und Trainern/-innen aus unterschiedlichen olympischen und paralympischen Sportarten. Der Landessportbund NRW ist Träger des Olympiastützpunktes NRW mit den Standorten Rheinland, Rhein-Ruhr und Westfalen. ...

Mehr
Deutschlandstipendium: Mischung aus Kontinuität und neuen Partnern
Dirk Anton   |    20. November 2018

Das Förderprinzip beim Deutschlandstipendium u.a. an der DSHS Köln ist simpel: je 1.800 Euro, die von der Deutschen Sporthochschule Köln von privaten Spenderinnen und Spendern, Unternehmen, Stiftungen, Vereinen und Verbänden für Stipendien eingeworben werden, bezuschusst das Bundesministerium für Bildung und Forschung mit dem gleichen Betrag. Ein einzelnes Stipendium umfasst die ...

Mehr
Überführung der drei NRW-OSPs in die Trägerschaft des Landessportbundes NRW
Dirk Anton   |    13. November 2018

„Grünes Licht“ für einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen der viel diskutierten Leistungssportreform: Durch die am 26. Oktober 2018 in Duisburg erfolgte Unterzeichnung der sogenannten Prozessvereinbarung steht der geplanten Überführung der drei NRW-Olympiastützpunkte (OSP NRW) in die Trägerschaft des Landessportbundes NRW zum 1. Januar 2019 nichts mehr im Wege. „Ein wichtiger ...

Mehr
Neukonzept Individualförderung: Sportstiftung NRW vervierfacht Förderetat
Dirk Anton   |    04. Juli 2018

Deutlich mehr Geld zur individuellen Förderung von NRW-Leistungssportlerinnen und -sportlern, ein neues Individualförderkonzept sowie ein künftiger Förderschwerpunkt im paralympischen Leistungssport: Diese drei Säulen sind wesentlich bei der Neuausrichtung. Das Kuratorium der Sportstiftung NRW verabschiedete jüngst das von Grund auf überarbeitete Förderkonzept. Hoch hinaus möchte die Sportstiftung NRW. Sichtbares Zeichen für ...

Mehr