OSP-News

Tischtennis: WM-Bronze für Timo Boll
Jana Messerschmidt   |    29. November 2021

Bei der Tischtennis-WM in Housten/USA zeigte Rekord-Europameister Timo Boll (Borussia Düsseldorf) erneut seine Extra-Klasse. Beeinträchtigt durch eine Bauchmuskelverletzung musste sich unser OSP-Aushängeschild erst nach hartem Kampf im Halbfinale dem Schweden Truls Möregardh mit 3:4 Sätzen geschlagen geben, als Trostpflaster erhielt der 40-Jährige seine zweite Einzel-Bronzemedaille bei einer WM. Herzlichen Glückwunsch! ...

Mehr
OSP-Athlet Valentin Baus wird als „Para-Sportler des Jahres“ ausgezeichnet
Jana Messerschmidt   |    29. November 2021

Mit seiner Goldmedaille im Tischtennis-Einzel bei den Paralympics von TOKYO 2020 sicherte sich unser OSP-Sportler Valentin Baus bei der Wahl des Deutschen Behindertensportverband den Titel in der Kategorie „Sportler des Jahres 2021“. Neben den Stimmen der Online-Wahl flossen die Wertungen eines zehnköpfigen Expertengremiums zu gleichen Teilen in das Ergebnis ein. ...

Mehr
Hochkarätiger Besuch am OSP
Jana Messerschmidt   |    04. Oktober 2021

Neben dem Präsidenten des Landessportbund NRW Stefan Klett und Vize-Präsidentin Gisela Hinnemann, Vorstandsvorsitzenden Dr. Christoph Niessen und Leistungssportdirektor Michael Scharf beehrte uns auch der Oberbürgermeister der Stadt Essen Thomas Kufen mit einem Besuch. Alle Besucher waren hoch interessiert einige Einblicke in das Aufgabengebiet und Daily Business des Olympiastützpunktes zu bekommen. ...

Mehr
Tischtennis: Doppel-Gold bei den Europameisterschaften
Jana Messerschmidt   |    04. Oktober 2021

EM-Überraschung für die deutschen Teams rund um unsere OSP-Athlet*innen Nina Mittelham, Chantal Mantz, Sabine Winter, Benedikt Duda und Ruwen Filus. Das deutsche Damen-Team, welches ohne das Olympia-Trio Ying Han, Xiaona Shan und Petrissa Solja auskommen musste, sicherte sich mit einem 3:1-Sieg über die favorisierten Gastgeberinnen aus Rumänien den insgesamt 8. ...

Mehr
Starke Leistungen der Triathleten aus dem Essener Sport- und Tanzinternat bei der DM in Berlin Tolle Auftritte bei den Rennen um die Titel in der Mannschafts- und der Einzelwertung
Victoria von Eynatten   |    21. Juni 2021

Das Rennwochenende in Berlin war für die Nachwuchstalente des Nordrhein-Westfälischen Triathlonverbandes (NRWTV) aus dem Essener Tanz- und Sportinternat und dem Helmholtz-Gymnasium als Eliteschule des Sports ein ganz spezielles. Die Deutsche Triathlon Union trug im Rahmen der Großveranstaltung “Die Finals” ihre Deutschen Meisterschaften aus. Nach der Premiere  der Mannschafts-DM im Mixed ...

Mehr
Badminton: Fabienne Deprez muss ihre Karriere in der Nationalmannschaft beenden
Dirk Anton   |    16. Dezember 2020

Unsere OSP-Athletin Fabienne Deprez vom Bundesstützpunkt Mülheim beendet aus gesundheitlichen Gründen ihre internationale Karriere – das Team des Olympiastützpunktes NRW/Rhein-Ruhr wünscht Fabienne alles Gute! Offizielle Pressemitteilung des Deutschen Badminton-Verbandes (Claudia Pauli): Sie bestritt bis dato 51 Länderspiele, nahm an zahlreichen Welt- und Europameisterschaften teil, hält nach wie vor den Rekord ...

Mehr
Rosalie Kleyboldt ist Eliteschülerin des Jahres 2020 im Essener Eliteschulverbundsystem
Dirk Anton   |    24. November 2020

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Sparkassen-Finanzgruppe zeichnen seit 2009 jährlich die „Eliteschüler des Sports“ aus. Die „Eliteschüler des Sports“ zeichnen sich durch überragende sportliche Leistungen aus. Dabei spielt neben Nominierungen für Nationalmannschaften, internationalen Erfolgen und Bestleistungen auch der hohe Trainingsaufwand eine Rolle. Zielstrebigkeit, ein professionelles Engagement und gute ...

Mehr
Olympiastützpunkte übergeben Testtaschen an NRW-Sportschulen
Dirk Anton   |    18. November 2020

In den zurückliegenden Tagen und Wochen konnten die NRW Sportschulen mit Materialien zur Durchführung der sogenannte sportmotorische Test versorgt werden. In der Rhein-Ruhr-Region wurde diese Ausstattung durch das Team des Olympiastützpunkts NRW/Rhein-Ruhr vorgenommen und die Materialien konnten an die jeweilige(n) Schulleiter*in bzw. Leistungssport-Koordinatoren der Schulen übergeben werden. Finanziert wurde diese ...

Mehr
Neuer OSP-Kooperationspartner Medizin: BG Klinikum Duisburg
Dirk Anton   |    16. November 2020

Der Olympiastützpunkt NRW/Rhein-Ruhr kooperiert ab sofort offiziell mit dem BG Klinikum Duisburg, um seinen Athleten*innen eine schnelle sportmedizinische Versorgung und gesundheitliche Prävention an einem weiteren Standort anbieten zu können. Offizielle Pressemitteilung zur Kooperation: „Die Besten für die Besten“ BG Klinikum Duisburg unterstützt Olympia-Athleten als medizinischer Kooperationspartner Auch wenn das große ...

Mehr
Rudern: Drei Medaillen für OSP-Ruderinnen bei der U23-EM
Dirk Anton   |    07. September 2020

Starke Leistung des DRV-Teams bei den U23-Europameisterschaften in Duisburg: Die Athletinnen und Athleten des Deutschen Ruderverbandes haben bei 19 Finalteilnahmen 15 Medaillen geholt – davon 4 x Gold, 5 x Silber und 6 x Bronze. Bei fairen Bedingungen – Sonnenschein, meist spiegelglattem Wasser und etwas seitlichem Schiebewind – sorgte vor ...

Mehr